Über Mich

Startfeld

Über mich

Mein Name ist Anke Hoffmann. Ich bin Dipl. Ing. für Bekleidungstechnik und habe nach dem Studium für ein deutsches Unternehmen als Reisetechnikerin für Hongkong / Südchina angefangen zu arbeiten. Nach einem Jobwechsel bin ich 1994 nach Hongkong gezogen, wo ich für ein deutsches Versandhandelsunternehmen in der Qualitätssicherung tätig war.

In der Zeit habe ich meinen Mann kennengelernt und wir haben eine Familie gegründet. Im Jahr 2003 sind wir nach Deutschland zurückgekehrt.
Seit 2005 lebe ich mit meiner Familie in Bremen.

Als ehemaliger Expat mit langjähriger Auslandserfahrung kenne ich beide Seiten der Medaille. Ich weiß, was es bedeutet, sich fern der Heimat in einem fremden Land und einer fremden Kultur zu bewegen; und ich kenne die Umstellung, nach Jahren im Ausland in das Heimatland zurückzukehren.

Diese Erfahrungen und die Tatsache, dass gerade am Anfang mehr Information und Unterstützung gebraucht werden, um sich gut einzuleben und wohlzufühlen, haben mich dazu bewogen, reloc-in-bremen zu gründen.

Beide Wege erfordern Organisation, sachliche Überlegungen und verlangen zahlreiche Entscheidungen. Neben der Suche nach einer geeigneten Unterkunft, Schule, Kindergarten und der Organisation des Umzugs ist die rasche Eingliederung in den Alltag der wichtigste Schritt.

Es erfordert Zeit, all das zu verarbeiten und möglichst rasch Strukturen für den Alltag zu schaffen. Dabei sind es oft gerade die kleinen Dinge, die am Anfang fehlen und die wichtig sind, um den Alltag zu regeln und meistern zu können.

Es ist mir daher wichtig, mein Angebot möglichst individuell und umfassend zu gestalten, damit sich die Menschen in Bremen rasch einleben und sich hier bald wohlfühlen.